So schließen Sie einen Drucker an einen Laptop an

Drucken Sie von weiter weg mit Ihrem Laptop.

Kabellose Drucker verwenden Ihr Wi-Fi-Netzwerk, um von Ihrem Laptop aus zu drucken. Mit einem drahtlosen Drucker ist Ihr Laptop nicht an ein Druckerkabel angeschlossen und Dateien können von jedem Raum zu Hause oder im Büro an den Drucker gesendet werden. Wenn Sie nicht an Ihrem WLAN angeschlossen sind, kann Ihr drahtloser Drucker möglicherweise Dateien drucken, die Sie per E-Mail an ihn senden. Erfahren Sie, wie Sie drahtlos drucken können.

Die Anweisungen in diesem Artikel gelten für drahtlose Drucker, die an Laptops mit Windows 10, 8 oder 7 angeschlossen sind.

So schließen Sie den kabellosen Drucker an Ihr Wi-Fi an

Drahtlose Drucker arbeiten über eine Netzwerkverbindung. Wenn Sie den Drucker zu Hause verwenden, ist dies Ihre drahtlose Internetverbindung. Wenn Sie in einem Büro arbeiten, ist es Ihr Büronetzwerk.

Die Anweisungen für den Anschluss Ihres drahtlosen Druckers an Ihr Wi-Fi-Netzwerk variieren je nach Hersteller. Bevor Sie also beginnen, lesen Sie das Druckerhandbuch und folgen Sie den Anweisungen des Herstellers, um den Drucker an ein WLAN-Netzwerk anzuschließen.

Einige Druckerhersteller liefern einen Software-Assistenten, der den Prozess der Verbindung des Druckers mit einem Wi-Fi-Netzwerk automatisiert.

INTERNETZUGANG AUF DEM DRUCKER KONFIGURIEREN

Dies sind die allgemeinen Schritte, um einen drahtlosen Drucker mit einem WLAN-Netzwerk zu verbinden:

Schalten Sie den Wi-Fi-Router und den Laptop ein.

Schalten Sie den Drucker ein.

Gehen Sie auf dem Bedienfeld des Druckers zu den Einstellungen für die drahtlose Einrichtung.

Wenn Sie einen Epson-Drucker verwenden, navigieren Sie zu Setup > Wireless LAN-Einstellungen. Wenn Sie einen HP-Drucker haben, gehen Sie zu Netzwerk.

Wählen Sie die drahtlose SSID des Wi-Fi-Netzwerks aus.

Geben Sie das Wi-Fi-Sicherheitspasswort ein. Das Passwort ist der WEP-Schlüssel oder die WPA-Passphrase für den Router.

Das drahtlose Licht am Drucker leuchtet auf, wenn der Drucker eine Verbindung zum Wi-Fi herstellt.

FEHLERBEHEBUNG BEI VERBINDUNGSPROBLEMEN

Wenn Sie Probleme beim Verbinden des Druckers mit dem WLAN-Netzwerk haben:

Verbinden Sie den Drucker mit dem Laptop über ein Druckerkabel oder ein USB-Kabel. Wenn der Laptop mit dem Kabel auf den Drucker druckt, kann der Drucker möglicherweise nicht mit dem Wi-Fi verbunden werden.

Bewegen Sie den Drucker, um ein besseres Wi-Fi-Signal zu erhalten. Möglicherweise blockiert etwas den Zugriff des Druckers. Überprüfen Sie die Anzeige des Druckers auf die Wi-Fi-Stärke; einige Drucker verfügen nicht über diese Funktion.

Löschen Sie alle ausstehenden Druckaufträge. Es kann ein Problem mit einem Dokument auftreten, das die Verbindung des Druckers mit dem WLAN blockiert.
Starten Sie den Drucker neu.

Vergewissern Sie sich, dass die Firmware des Druckers auf dem neuesten Stand ist.

So schließen Sie einen Drucker drahtlos an einen Laptop an
Nachdem der Drucker Zugriff auf das WLAN-Netzwerk hat, fügen Sie den drahtlosen Drucker zu Ihrem Laptop hinzu.

EINEN DRUCKER ZU WINDOWS 10 LAPTOP HINZUFÜGEN

Schalten Sie den Drucker ein.

Öffnen Sie das Textfeld Windows Search und geben Sie „printer“ ein.

Ein Screenshot, der zeigt, wie Sie die Systemeinstellungen von Druckern und Scannern über das Suchfeld von Windows 10 finden.
Wählen Sie Drucker & Scanner aus.

Wählen Sie im Fenster Einstellungen die Option Drucker oder Scanner hinzufügen.

Ein Screenshot mit den Einstellungen für Drucker und Scanner, um einen Drucker zu einem Windows 10-Laptop hinzuzufügen.
Wählen Sie Ihren Drucker aus.

Ein Screenshot, der zeigt, wie Sie einen Drucker aus den Einstellungen für Drucker und Scanner in Windows 10 auswählen können.
Wählen Sie Gerät hinzufügen.

Ein Screenshot, der zeigt, wie Sie ein Gerät in den Einstellungen von Windows 10 Drucker und Scanner hinzufügen können.
Warten Sie, bis Windows die notwendigen Treiber eingerichtet und den Drucker dem Laptop hinzugefügt hat.

Windows fordert Sie möglicherweise auf, zusätzliche Software zu installieren. Wenn ja, wählen Sie App herunterladen, um die Software herunterzuladen und im Microsoft Store zu installieren.

Ein Screenshot eines drahtlosen Druckers, der zu einem Windows 10-Laptop hinzugefügt wurde.
Wenn die Einrichtung abgeschlossen ist, druckt der Laptop auf den drahtlosen Drucker, ohne mit einem USB- oder Druckerkabel an den Drucker angeschlossen zu sein.

Wenn Windows den Drucker nicht erkannt hat, gehen Sie zurück zu Drucker & Scanner.

Wenn Windows den Drucker nicht finden kann, stellen Sie sicher, dass Laptop und Drucker das gleiche Netzwerk verwenden. Wenn Sie einen Wi-Fi Range Extender verwenden, ist der erweiterte Bereich ein zweites Netzwerk.

Wählen Sie Drucker oder Scanner hinzufügen.

Wählen Sie den gewünschten Drucker aus, der nicht aufgelistet ist.

Ein Screenshot der Drucker- und Scanner-Einstellungen in Windows 10, die einen Drucker nicht erkennen können.
Wählen Sie Bluetooth, drahtlosen oder netzwerkfähigen Drucker hinzufügen.

Wählen Sie den drahtlosen Drucker aus.

Schließen Sie die Einstellungen, wenn Sie fertig sind.

EINEN DRUCKER IN WINDOWS 8 UND WINDOWS 7 HINZUFÜGEN

Gehen Sie zu Start und wählen Sie Geräte und Drucker aus.

Wählen Sie Drucker hinzufügen.

Wählen Sie im Assistenten Drucker hinzufügen die Option Netzwerkdrucker, WLAN- oder Bluetooth-Drucker hinzufügen.

Wählen Sie in der Liste der verfügbaren Drucker den Drucker aus.

Wählen Sie Weiter.

Möglicherweise muss Windows den Druckertreiber installieren. Wenn ja, wählen Sie Treiber installieren, um fortzufahren.

Führen Sie die Schritte im Assistenten aus.

Wählen Sie Fertigstellen, wenn Sie fertig sind.

So drucken Sie auf einem kabellosen Drucker über Wi-Fi
Das Drucken von Ihrem Laptop auf einen drahtlosen Drucker ist dasselbe wie das Drucken von jedem Gerät auf jeden Drucker.